Was für ein Jahr!!! Schön war es…

… mit allem was dazugehört. Mit schönen Stunden und weniger schönen. Sonnenschein und Regen, Lachen und Weinen und jeder Menge neuer Ideen.

Mein erstes Blogger-Jahr liegt nun hinter mir und rückblickend bin ich sehr glücklich darüber, dass ich den Sprung in die große weite Bloggerwelt gewagt habe. Nicht nur, dass ich viele liebe Menschen kennengelernt habe, manch einen sogar im wahren Leben, also ganz haptisch und zum Anfassen ;-)
All meinen treuen Lesern wollte ich an dieser Stelle noch mal für die netten Kommentare und die vielen Emails danken! Bleibt mir treu, ich habe noch so viele Ideen, die ich mit Euch teilen möchte!

Nein, ich habe mir eine Menge toller Sachen ausgedacht, endlich mal auch Dinge für uns genäht, sogar für mich und den Liebsten.

frametastic

Ziemlich viele Hamburger Liebe Stoffe würde ich sagen, woran das wohl liegt? ;-)

Ich bin weiter in meinen Gedanken, was ich mit den FormTieren machen werde, ich mache wieder mehr Grafik-Design und bin sehr glücklich darüber. Ich habe festgestellt, dass die Welt des immer wieder Neu-Ausdenkens eher die meine ist. Ständig die gleichen Entwürfe nur etwas abgewandelt, das wird nix. Will sagen: die FormTiere wird es in irgendeiner Form weitergeben, aber das Lädchen wird sich nach und nach leeren (schaut immer mal wieder vorbei, es wird hier demnächst die ein oder andere Rabatt-Aktion geben) Dafür bereite ich aber Neues für Euch vor, seid gespannt!

photo 1

Wir haben Geburtstage gefeiert, waren an Ostern endlich mal wieder in Berlin. Wir sind in die Ferne gereist nach Kroatien, München, in den Bergen, an der Ostsee oder einfach nur in unserer schönen Stadt geblieben, wir hatten tolle Tage!

photo 2[1]

Wir haben Geburtstage gefeiert, uns an der Ostsee getummelt und während die Anderen erst noch in den Urlaub fuhren haben wir unser großes Kind eingeschult und das Kleine in den Kindergarten gesteckt.

photo 3[1]Ich habe mich mit meinen Hamburger Blogger-Mädels zum Porzellanmalen getroffen, Besuch von der lieben Freundin aus Düsseldorf bekommen. Die letzten Sonnenstrahlen des Jahres genossen, eine krankheitsbedingte Zwangspause gemacht und kaum hatte ich mich umgedreht war auch schon der erste Schnee da.

Ganz nebenbei war es aber auch ein großes Bastel- und Tutorial-Jahr.

frametastic[1]

Wir haben bunte Ostereier gebastelt und ich habe mein erstes Tutorial mit Schnittmuster für euch gemacht, den Easy-peasy-Schal, ich bin immer noch total verzückt, wie gut er euch gefällt. Es gab lustige Schrumpfknöpfeweihnachtliche Faltsterne, einen netten Adventskranz, das schönste Weihnachtsgeschenk war der DIY Bauernhof fürs kleine Fräulein und wir knabbern heute noch an dem leckeren Lebkuchhaus herum.

So war das 2012 ihr Lieben, jetzt freu ich mich auf ein neues phänomenal aufregendes und spannendes Jahr 2013! Ihr Euch auch?
Wir werden morgen ganz gemütlich mit unseren Kids das Jahr bei einer lustigen Raclette-Runde ausklingen lassen. Let´s see 2013!!!


5 thoughts on “Was für ein Jahr!!! Schön war es…

  1. Liebe Martina,
    schön hast du das geschrieben!
    Und für 2013 nehmen wir uns mal ganz fest vor: wir schaffen es eine Familienzusammenführung zu machen, jawohl! Es bleiben ja noch 365 Tage, da wird sich doch wohl einer finden :-)
    LG und einen guten Rutsch,
    Tine

  2. Hallo Martina,
    das ist ja mal ein gelungener Jahresrückblick.
    Ich habe gerade auf Weihnachten das erste Stöffchen für eine Minihose für meinen Neffen (1 Monat) vernäht. Und darauf hin beschlossen, dass ich nun auch öfters mal Kleidung für Minis nähe.
    Auf diesem Weg nochmals vielen lieben Dank für Dein tolles Wichtelpaket.
    Die und Deinen Lieben einen guten Rutsch ins Neue Jahr
    Liebste Grüße
    Daniela

  3. Liebe Martina, das hört sich ja spannend an! Ich bin schon mächtig neugierig auf Deine Veränderung :-)Einen tollen Jahresrückblick hast du da präsentiert. Leider komme ich nicht mehr dazu meinen zu machen. Mir wird aber noch was einfallen, wie ich das in anderer Form nachholen werde! Ich wünsche Dir einen tollen Rutsch ins neue Jahr! Ich freue mich schon auf ein gemeinsames neues Bloggerjahr!
    Ganz liebe Grüße! Deine Nicole

Kommentar verfassen