Last minute DIY für Ostern …

masking tape_eierbecher_formtiere

… Ostern für mich eigentlich immer ein sehr angenehmes Fest. Lustig: wenn man den Kids beim Eiersammeln zuguckt. Entspannt: weil nicht so ein riesiger Hype darum gemacht wird wie um Weihnachten und so gemütlich: weil man, wenn man Glück hat auch schon mal draußen sitzen kann.
Mein einziges Problem – jedes Jahr. Woher nehme ich für den Frühstückstisch so viele Eierbecher. Ich habe einfach nur 3 Stück. Immer nehme ich mir unterjährig vor, mal neue Eierbecher zu kaufen, aber ich finde nie welche, die mir gefallen.

Ostergras_eierbecher_formtiere

Dieses Jahr hatte ich einen rettenden Einfall. ich bastle mir schnell welche. Das könnt ihr auch noch machen, ihr brauch nur kleine Glaskerzenhalter, die gibt’s überall in gutsortierten Haushaltswarengeschäften oder in Bastelläden. Meistens werden sie für diese Kerzenhalter an Weihnachten verwendet, aber ich habe sie jetzt mal zweckentfremdet.zutaten_eierbecher_formtiere

Ihr nehmt also diese Glaskerzenhalter und Masking-Tape. Mit dem Masking-Tape werden die kleinen Glashalter zweimal umwickelt und fertig ist der Ruck-Zuck-Eierbecher.
Jetzt sagt nicht, das war nicht turboschnell gemacht?!
Solltet ihr keine Glaskerzenhalter finden, dann geht das auch prima mit leeren Teelichtern. Da braucht man auch nur eine Runde Masking-Tape! Prima,  oder?

eierbecher_formtiere eierbecher_formtiere_2

Ich finde sie so schön, dass ich ruckzuck ein paar Eierhälften, die ich noch von meinem Osterstrauß übrig hatte mit Katzengras gefüllt habe und sie nun als Deko auf den Ostertisch stellen werde. Katzengras wächst übrigens auch ratzfatz an einem hellen und warmen Ort. Also wenn ihr es heute noch ansetzt, dann könnte es bis Ostern noch klappen. Ansonsten nehmt ihr einfach die beliebte Kresse, das geht noch schneller.

eierbecher_formtiere_3 DIY Eierbecher_formtiere

Ich musste letzte Woche sehr lachen, weil Lou von Happy Serendipity fast die gleich Idee wie ich hatte, sie war nur schneller. Wie sagte sie aber so schön, Eierbecher kann man nie genug haben. Das stimmt wohl.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen frohe Ostern!


5 thoughts on “Last minute DIY für Ostern …

  1. Pingback: Ein neuer Designklassiker ist bei uns eingezogen! |

  2. Pingback: LeckerBox.com » Blog Archive » LunchLiebe #15: Osterhasen + Ostereier = Osterliebe…

  3. Das ist echt eine putzige Idee und sieht ganz super aus!!!! Ich mag auch Ostern irre gern. Du hast absolut Recht, es ist einfach gemütlicher und nicht so stressig wie Weihnachten. Und mit dem Wetter hatten wir dieses Jahr ja auch richtig Glück! Ganz liebe Grüße… Michaela

Kommentar verfassen