Foto Frage Freitag #8 meine momentanen Lieblingsbücher für euch!

titel__fff_formtiere

…ich hab schon so lange nicht mehr mitgemacht. Entweder hatte ich keine Idee oder keine Zeit oder keine Lust oder fand die Fragen doof.

Aber heute gefallen sie mir und hier bin ich mit meinen fünf momentanen Lieblingsbücher:

jamieoliver__fff_formtiere

Wer hat keinen Jamie im Regal? Ich habe sogar drei! Aber dies hier ist mein absolutes Favorit. Ich habe gefühlt jedes Rezept schon fünf Mal gekocht und ebenso geliebt sieht es auch aus! Ich habe es bestimmt schon zehn Mal verschenkt und koche immer wieder daraus! Ein absolutes Muss!

liebeinmanhattan_fff_formtiere

Mein Buch des Jahres! So liebevoll geschrieben. Kein Liebesroman sondern eine kleine feine Hommage an die Stadt New York! Wunderbar!

menschen__fff_formtiere

Ein Telefonbuch?! Sowas kann man lesen? Man kann. Da ich als Kind immer bei meiner Oma völlig fasziniert in den Berliner Telefonbüchern von denen es ja 3 Stück gab geblättert habe (ich bin auf dem Land groß geworden, da gab es nur ein klitzekleines Büchlein mit maximal hundert Seiten, keine seitenstarken Wälzer, die man zum Blättertrocknen nehmen konnte) musste ich mir dieses Buch eines Tages kaufen. Es fesselt einen von der ersten bis zur letzten Seite. Menschen in Berlin – Man liest über bekannte und unbekannte Menschen, die 1941 in Berlin gelebt haben.

aminas__fff_formtiere

Ein Märchen für große Menschen mit einem extrem leckeren Rezept für ein Lammcouscous! Schnell und fesselnd geschrieben. Während Amina in ihrem Restaurant kocht erzählt ihr Mann die Geschichte und Märchen. Bezaubernd!

designbuecher__fff_formtiereUnd last but not least. Meine drei kleinen Bibeln des täglichen Gebrauchs. Kein Layout, kein Angebot ohne die drei! Ein Buchstabe kommt selten allein ist im Prinzip auch das Motto all meines Schaffens, denn ohne die dazugehörige Gestaltung, also den richtigen Umgang mit den Buchstaben wäre kein Layout ein kleines Kunstwerk. Und wenn ich mich mal wieder inspirieren lassen will, was in einem guten Raster am wichtigsten ist, dann luscher ich mal kurz in die Bibel aller Typografen. Das zum Überleben wichtigste aller Bücher ist allerdings das Buch mit dem man jedes Angebot wunderbar kalkulieren kann und das kann ich nur jedem Designer, Texter, Fotografen, Illustrator ans Herz legen. Niemals sich unter Wert verkaufen. Sonst wird das nix!

Und ihr so? ich geh mal stöbern! Ihr auch? Hier lang!


12 thoughts on “Foto Frage Freitag #8 meine momentanen Lieblingsbücher für euch!

  1. Also das Telefonbuch find‘ ich absolut genial! Super! Auf die Idee, ein Telefonbuch zu kaufen/lesen, wär‘ ich so nie gekommen… Interessant… :)

    Liebe Grüße,
    Filiz

  2. Haha- ich habe auch 3 Bücher von Jamie :) aber keins im FFF- er war aber definitiv in der Auswahl.
    Tolle Bücherempfehlungen- da werde ich mir das ein oder andere mal genauer ansehen- Danke für die schöne Auswahl
    Lieben Gruß
    Ute

  3. Oh, ich habe auch keinen Jamie in der Küche. :-( Um ehrlich zu sein, habe ich überhaupt keinen Starkoch in der Küche (außer mir selbst, natürlich – hohoho).
    Mich fasziniert bei deiner sehr schönen Auswahl aber tatsächlich das Telefonbuch mehr – ich mag Bücher mit wahrer Geschichte. Danke für diese Empfehlung! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Lizzy

  4. Heute gefällt mir der Frage-Foto-Freitag auch richtig gut :)
    In das Typographie und das Buchstabenbuch würde ich jetzt gerne einen Blick werfen.
    Jamie Oliver findet man in meiner Küche auch :)

    Lieben Gruß
    Sarah

  5. Tolle Bücher…ich liebe Jamies Kochbücher und New York auch sehr :)))

    Das mit dem Telefonbuch ist ja super. Ich muss gleich mal meine Amazon Wunschliste aufstocken ;).

    LG Dana

Kommentar verfassen