Heute gibt´s! Habt ihr machmal auch Lust auf Süßes zum Mittagessen?

Wenn es nach den Herrschaften hier gehen würde, dann würde es wohl jeden Tag Süßes zum Mittagessen geben, bitte ohne Grünzeug und ohne Fleisch, da muss man ja kauen!
Eigentlich ist mir das aber egal, denn ich möchte ja nicht dafür verantwortlich sein, wenn sie eines Tages rund und breit mit schwarzen Zähnen durch die Welt laufen müssen, aber manchmal mach sogar ich eine Ausnahme.

 tellerKaiserschmarrn_formtiere

Und gestern war wieder so ein Tag, da gab es nämlich Kaiserschmarrn. Den lieben wir alle. Es geht ganz schnell und das tolle ist, man kann die Reste am Abend noch schnell als Nachtisch essen. Sehr fein!

rezeptKaiserschmarrn_formtiere

Das Mehl mit Eigelb, Crème fraiche, Zucker verrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steifschlagen, unterheben und mit etwas Rum verfeinern. Einen großen Löffel vom Teig in eine heiße Pfanne geben und mit gehobelten Mandeln und Rosinen bestreuen. Den Kuchen wenden und mit Hilfe einer Gabel zerrupfen. So den ganzen Teig backen. Den fertigen Schmarrn mit Puderzucker bestreuen.

teller3_Kaiserschmarrn_formtiere

Dazu schmeckt uns am Besten Ahornsirup die kleine Dame nimmt aber auch einen großen Löffel Apfelmus oder Nutella.

teller2_Kaiserschmarrn_formtiere


2 thoughts on “Heute gibt´s! Habt ihr machmal auch Lust auf Süßes zum Mittagessen?

Kommentar verfassen