12 von 12 im Januar 2013

Wieder einmal so ein Tag wo in ganz Deutschland aufgeregte Blogger durch die Gegend rennen und mit ihren Telefonen alles fotografieren, was ihnen unter die Finger kommt. Ob es Sinn macht oder nicht ist piepegal, Hauptsache bunt!

Danke an Frau Kännchen für diese wundervolle Idee, es macht einfach immer wieder Spaß!

Und los geht´s mit meinem Tag, ein Samstag übrigens, was hier heißt, die Großen dürfen mal ein bisschen länger im Bett bleiben, von Schlafen wollen wir lieber nicht reden, denn die Kleinen machen meist so einen Lärm, dass an Schlaf nicht zu denken ist.

Also Aufstehen UND?

2013-01-12 10.26.11 SONNE!!!!!! Blauer Himmel, dass ich das noch mal erleben darf!!!

2013-01-12 10.25.35

Frühstück vorbereitet und der Liebste bringt mir Tulpen mit!

2013-01-12 11.04.34

 Selber anziehen und raus, es ist kalt!

2013-01-12 11.16.49

 Die letzten noch fehlenden Zutaten für´s Mittagessen ergattern.

2013-01-12 12.12.47

 Der kleine Mann hat neue Schuhe, sind die nicht cool!!
Auch haben will sagt der große Mann!

2013-01-12 13.16.19

Das Zimmer vom kleinen Fräulein aufgeräumt… frau hat ja sonst nix zu tun.

2013-01-12 14.23.25

 Den Briefträger umarmt, endlich ist meine neue Zeitschrift da, da stöbere ich heute abend drin.

2013-01-12 14.21.28

 Weiter aufgeräumt… mach ich heute eigentlich noch was anderes??

2013-01-12 15.06.47

JAAAAA, lecker kochen! London, I miss you!

2013-01-12 15.29.36

Gemüse schnippeln!

2013-01-12 16.23.59

 Zum Glück ist die neue Spülmaschine da! Alles rein damit!

2013-01-12 17.14.14 Feierabend! Martini stirred for me!

Und für alle die noch mehr von 12von12 sehen wollen, bitte einmal hier entlang!


7 thoughts on “12 von 12 im Januar 2013

  1. Ich habe ja deinen Tag in Echtzeit bei Insta schon verfolgt. Martini geschüttelt, nicht gerührt? Denn mal Prost!
    LG, Bine

    • das hab ich neulich irgendwo gelesen, ich glaub im Decor8-Blog, ich weiß es nicht mehr. es geht v.a. um Papier usw. total cool gemacht, mehr weiß ich aber auch noch nicht, hab es ja gerade erst ausgepackt! ;-)

  2. Pingback: 16 von 16 im januar. « pics and pieces

Kommentar verfassen