DIY Lavendelkissen! Schnell noch den Sommer konservieren, bevor er wieder vorbei ist!

summer_Lavendel-love_formtiere2

Genießt ihr im Moment auch so sehr die Sonne, die Farben, das Draußensein wie ich? Ich möchte abends am liebsten nicht mehr reinkommen. Mein Garten duftet überall anders, aber am Schönsten duftet der Lavendel. Das erinnert mich immer an einen langvergangen Sommer indem ich in der Provence diese gigantischen Lavendelfelder bestaunen durfte. Lila soweit das Auge reichte. Ich hätte nie gedacht, dass ich Lila so lieben könnte.
(Hier ist übrigens Lila das Rosa des kleinen Fräuleins, finde ich wesentlich erträglicher!)

lavendel-love

Damit dieser Duft noch lange lange bei mir bleibt, auch wenn ich demnächst die Blüten meiner wundervollen Büsche abschneiden muss, hab ich mir ein paar neue Lavendelkissen genäht. Recyclebar, also oben nur mit einem Bändchen geschlossen. So kommen im nächstes Jahr einfach die alten Blüten raus und die neuen wieder rein. Praktisch denken!

Wollt ihr auch? Los geht´s:

1Stöffchen_Lavendel-love_formtiere

Ich hatte noch ein paar Reste von den wundervollen Hamburger Liebe Stöffchen!

2stoffe zuscheidenkanten_Lavendel-love_formtiere

Da ich die Säckchen jeweils aus zwei Stoffen nähen wollte habe ich ein großes Stück und zwei kleine Stücke zusammengetan.

3falten_Lavendel-love_formtiere

Diese Stücke werden als erstes rechts auf rechts zusammen genäht.

4kanten umnähen_Lavendel-love_formtiere.jpg Kopie

Dann die oberen Kanten umbügeln und absteppen.

5zusammennähen_Lavendel-love_formtiere

Die Stoffstreifen werden einmal mittig rechts auf rechts gefaltet und an den Seiten geschlossen. Oben offen lassen, da soll ja noch was rein!

saecken fuellen_Lavendel-love_formtiere

Umstülpen und los geht’s mit dem Füllen! Oben mit einem schönen Band schließen, leider hatte ich kein Dutch-love-Webband mehr. So musste ein einfaches Band herhalten. Fertig!
Lavendel kann man übrigens auch auf vielen Wochenmärkten kaufen. Solltet ihr euren eigenen Lavendel  verwenden achtet darauf, dass er gut getrocknet ist, denn wenn er noch feucht ist fängt er an zu faulen. Dann war´s nix mit dem schönen Duft!

teaser_Lavendel-love_formtiere

Ist auch ein prima Geschenk! So, ich verteil dann mal ein paar Säckchen im Haus! Außerdem werde ich mir noch ein Lavendel-Salz ansetzen und etwas Lavendel in den Honig streuen. Ein, zwei Sträuschen binden und aufhängen. Wusstet ihr übrigens, dass man den Lavendel bald schneiden muss, damit er auch über den Winter kommt? Sonst erfriert er nämlich! Also ran an die Ernte!

Ich mach heute übrigens beim Creadienstag mit, guckt doch mal rein!


2 thoughts on “DIY Lavendelkissen! Schnell noch den Sommer konservieren, bevor er wieder vorbei ist!

  1. Bei uns fängt der Sommer erst an! Gute Idee,werde ich nach unserer Reise nachmachen:-) Nächste Woche geht es los…zwei Wochen nur Sonne, Meer, gutes Essen und Familie.Kein Laptop, kein Handy, kein Internet…mal sehen wie ich das verkrafte.
    Ich drücke Dich!
    Deine Nicole

  2. Pingback: FFF #7 eine Ode an den Sommer! | FormTiere | Jedes Tier ein Original

Kommentar verfassen