Leseratten: Wir singen uns heute in Weihnachtsstimmung, macht ihr mit?

Wenn die Laternen so langsam in den Keller wandern und die dazugehörigen Lieder verstummen, dann geht es bei uns zumindest nahtlos mit Weihnachtsliedern weiter. Diese werden mittlerweile nicht nur gesungen, sondern schon sehr ordentlich auf dem Klavier geklimpert und wenn wir dann richtig Spaß haben, dann holen wir uns unsere Weihnachtslieblings-CD und machen richtig Stimmung.

Passende Weihnachts-CD´s gibt es ja viele, wobei für mich die meisten CD´s mit Kinderliedern immer akustische Folter bedeuten. Die meisten sind sowas von grausam, dass ich nur erlaube, dass sie im eigenen Zimmer gehört werden und bitte „Mach deine Türe zu!“

Eine meiner absoluten Lieblings CD´s ist eine Weihnachts CD, die in einem wunderschön illustrierten Buch verpackt ist.

„Am Weihnachtsbaume …“ heißt das Buch inkl. CD. Es ist aufgebaut, wie ein Adventskalender, für jeden Tag das passende Lied, also 24 Stück insgesamt. Die Illustrationen verzaubern und lassen jeden Tag einen neuen Gast herein, am Ende ist das Weihnachtszimmer bunt geschmückt und voller Menschen, Tiere und Instrumente.

 

Ein absolut lohnendes Weihnachtsbuch für alle, die klassische Weihnachtslieder modern interpretiert hören möchten (mein Favorit ist übrigens „Gloria“, das rockt! ;-)

 


Kommentar verfassen